Der Schulelternbeirat (SEB) ist die Vertretung aller Schüler und Eltern des Theodor-Heuss-Gymnasiums. Laut Schulgesetz des Landes Rheinland-Pfalz hat er die Aufgabe, die Erziehungs- und Unterrichtsarbeit der Schule zu fördern und mitzugestalten. Der SEB soll die Schule beraten, sie unterstützen, ihr Anregungen geben und Vorschläge unterbreiten. Er vertritt die Eltern gegenüber der Schule, der Schulverwaltung und gegenüber der Öffentlichkeit und er nimmt die Mitwirkungsrechte der Eltern wahr.

Der Schulelternbeirat des Theodor-Heuss-Gymnasiums möchte Sie auf diesen Seiten über die Organisation, die Mitglieder und ihre Funktionen informieren.