In Corona-Zeiten ändert sich so manches: Wir veröffentlichen nun den Zwischenstand in Antolin über die Homepage, damit alle unsere Fünftklässler wissen, wo ihre Klasse im Klassenwettstreit steht. Antolin, ein Programm eines Schulbuchverlages, bietet für zahlreiche Kinder- und Jugendbücher einen Fragesatz von 15 Fragen an, den die Schülerinnen und Schüler im Multiple-Choice Verfahren lösen können.

Im Schnitt erhält man zwischen 45 und 120 Punkten pro Buch, je nach Schwierigkeitsgrad der Lektüre. Falsche Antworten werden jeweils vom Punktestand abgezogen. Das heißt, je genauer man ein Buch gelesen hat, desto besser sind die Ergebnisse.

Noch ist für alle Klassen der Klassensieg am Ende des Schuljahres drin. Aber es muss noch fleißig gelesen werden, wenn wir die 100. 000 Punkte erreichen wollen. Falls unsere 5. Klässler das schaffen, wird der Freundeskreis 100 Euro an die Bibliothek spenden, denn für jeden erarbeiteten Punkt spendet der Freundeskreis einen Zehntel Cent zur Anschaffung neuer Bücher in unserer Schulbibliothek.

Also los: Der Wettkampf geht weiter.

2021 5 Antolin Klasse5